6. Spieltag: TSV 1860 München vs. SV Sandhausen

Am Freitag kommt der SV Sandhausen zum 3. Heimspiel der Saison. Kann mir nicht vorstellen, dass wir ein anderes Spiel sehen, im Vergleich zu Frankfurt und Ingolstadt. Sandhausen wird tief stehen und wir haben wieder viel Ballbesitz, allerdings ohne Ertrag. Tipp trotzdem mal auf ein 2:0, Tore durch Vallori und Stoppelkamp vor 15 000 Zuschauern.

Ich tippe auf ein 0:1 für Sandhausen. Warum? Man braucht sich nur die ganzen Spiele bisher anschaun.
Ach ja, der Grottenkick findet vor 13.500 Zuschauern statt.

Ich denk dass mer gegen die Grattler scho gwinnen.

3-1 vor 15000 Zuschauern (Der Rest kann net kommen weil er sich seinen jährlichen Stadionbesuch fürs BVB Spiel aufgehoben hat)

Meine Auto-Korrektur schrieb anfangs immer „SV Sandhaufen“… Ich hoffe, die Spieler haben mehr Respekt vorm Gegner, dann läufts schon irgendwie.

Das habe ich gegen Paderborn auch gedacht und dann kommt so ein Sch… raus! Meist sind doch die „kleinen“ Gegner von 60 das Problem!

Normal scho, da aber wider Erwarten nicht… :slight_smile:

Normal is bei 60 NIX! Kennst de ja aus oda? :slight_smile:

Ist mir vollkommen neu…

Also ich als GF hätte ja noch 2 Tage lang nur Tickets fürs Pokalspiel an Löwen verkauft die auch Tickets für Sandhausen kaufen und dann erst den „feien Verkauf“ gestartet ;D !!
Dann wären da wenigstens au mal 30.000 da gewesen ^^

6 : 1 für uns!!!

1 : 0 Stark
1 : 1 und Halbzeit
2 : 1 Hain
3 : 1 Hain
4 : 1 Hain (lupenreiner Hattrick in der 2. Halbzeit)
5 : 1 Benny
6 : 1 Stopel

Spuin lass i so…

                 --- Gabor ---

—Schwabl - Vallori - Bülow - Schindler—
— Stark - Adlung - Stoppelkamp—
— Lauth —
—Wood - Friend—

  1. Wechsel in der Halbzeit : Hain für Wood
  2. Wechsel in der Halbzeit : Tomasov für Adlung
  3. Wechsel nach 78 min. : Volz für Schwabl

Habt ihr ein Glück, dass i ned Trainer bin :-))

1 - 0 für uns durch einen Eckball in der 3. Minute, den sich der gegnerische Torwart ins eigene Tor faustet.

Danach spielt nur noch Sandhausen, trifft aber das Tor nicht.

Ein Pferd springt nur so hoch, wie es muss ;))

Manchmal darf es schon ein bißchen mehr sein .

Hmm…Hoffe auf ein 3:1 und würde gerne folgende Elf sehen:

Kiraly

Volz Vallori Bülow(Schindler) Wojtkowiak

Stark

Tomasov Adlung (Wood)

Stoppelkamp

Lauth Friend

Wird sicher mal wieder anders kommen, aber wie bereits an anderer Stelle erwähnt: Wojtkowiak erstmals auf seiner Position - wär ein Versuch wert…

3-2 20500z.

In dem Fall muss es über den Sandhaufen springen …

…aber auch dann sicher landen!

TSV 1860 München - Sv Sandhausen 0:1

Ganz sicher!!!

Ich verspreche es

Ohne respektlos gegen Sandhausen zu sein - aber wenn wir die auch noch stark
reden und mit einem knappen 1 : 0 zufrieden sind, läuft etwas schief.
Wenn nicht endlich mal ein klarer Sieg herausspringt, dann brauchen wir uns
über die ersten 6 Plätze wirklich keine Gedanken zu machen.
Rausgehen und endlich mal sofort Gas geben - frühes Tor, dann läuft
das schon

Du sprichst mir aus der Seele! Wenn ich ehrlich bin scheiße ich mir vor Sandhausen in die Hosen wenn ich an unser „Spielsystem“ denke…