Ingolstadt II vs Münchens große Liebe

Am 19.3. im Ingolstädter ESV-Stadion, das anscheinend nurmehr 4600 Plätze fasst, statt 11000. 1860 bekommt darum nur 2800 Karten gesamt.
https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.tsv-1860-auswaerts-deshalb-spielt-der-fc-ingolstadt-gegen-sechzig-nicht-im-bundesliga-stadion.0566d3ae-081b-4c6f-b517-2817874c3e65.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter

Weiß jemand, warum genau die Kapazität gesunken ist?
Immerhin überträgt Sport1 das Spiel für alle Nicht-Anwesenden.

Sicherheit bestimmt

in dem Stadion ist ja jahrelang nichts gemacht worden, die
Stehplätze sind ziemlich baufällig.
Eigentlich wollte man ja im Audi Sportpark spielen, geht aber nicht
da 1 Tag vorher Ingolstadt gegen Dresden spielt und das anscheinend
deshalb nicht möglich ist

Ich war letzte Saison ein paar mal bei den Dukes, die ja auch im ESV-Stadion spielen. Da fehlt auf der kompletten Gegengerade der Sicherheitszaun zum Spielfeld hin. Könnte evtl. der Grund sein… Dürfte aber auch nicht soviel Aufwand sein, den wieder hin zuschrauben.

War das auch die Spielstätte 2008 beim 3:2 Auswärtssieg bevor deren Neubau fertig war?

Ja, war sie!
Krass, wie lange das schon wieder her ist… mit Uwe Wolf auf der Trainerbank…

Meine Erinnerung an dieses Spiel ist vor allem der alberne Torsong („i a i a i a o…“), den sie bei ihrem 2:1-Führungstor überlang gespielt ham und dann beim 2:2 und 3:2 vom Löwenblock interpretiert zurückgekriegt ham!

den haben sie leider immer noch :wink:
Hoff Ma einfach das Hiller den Kasten sauber hält - dann bleibt uns der Schmarrn erspart :slight_smile:

kann ich mich auch noch gut dran erinnern. Da habens geschaut de paar Ingolstädter hanserl

Danke! Dann kann ich mir das aktuelle Spitzenspiel Erster beim Zweiten (sind ja nur mögliche fünf Punkte hinter uns wenn alle Nachholspiele gewonnen werden) getrost sparen

Abwarten, wie die Ingos aus den Startlöchern kommen. Hatten ja auch Abgänge in der Winterpause. Und wenn alles optimal läuft, spielen wir nächstes Jahr wieder gegen deren 1. Mannschaft in Liga 3! :slight_smile:

ziemlich heftig die eintrittspreis Erhöhung wenn sechzig kommt …
Kann man da überhaupt nichts dagegen machen

https://www.fcingolstadt.de/tickets/u-21-rl-bayern/

Scheiss Sitzplatz bekommen -
Block 1 Reihe 1 neben der Tribúne
ohne Dach.
Super, und das bei dem Eintrittspreis

ist ja nicht das erste mal die Saison, das sich unser Gegner eine goldene Nase verdient …

12 Euro für einen Stehplatz :wink:
Gab schon schlimmeres :slight_smile:

Die Temperaturen gehen übers Wochenende ja wieder richtig in den Keller. Bin mal gespannt ob das Spiel stattfinden kann.

Servus, hätte noch ne karte für ingolstadt gästeblock D Stehplatz… 10€ passt… wohne in münchen-westend…

klar …
Frieren tut es nicht mehr …

Die Vermutungen scheinen sich zu bestätigen: Die neue Kaltfront bringt ab Samstag den „Märzwinter“ zurück. Laut der Vorhersage auf dem Wetterportal wetter.com erwarten die Bayern am Wochenende Temperaturen von bis zu minus 7 Grad - der Frühling dürfte damit wohl erstmal pausieren.

der Boden friert deswegen aber nicht gleich wieder komplett durch …
Die werden Safe spielen …

Geil! Gott sei Dank wird’s nochmal so richtig kalt, das ganze schöne Wetter in Deutschland geht mir eh auf die Nüsse.