Spielplan 15/16

http://spielplan.bundesliga.de/

Heidenheim (A)
Freiburg (H)
Nürnberg (A)

Egal - für uns gibt es sowieso keine leichten Spiele dieses Jahr

Borr die ersten 5 bis 6 spieltage haben es in sich sehr sehr schwer…

HDH können sie dann ja erst einmal 3 Dankespunkte überlassen, denn:

„Ohne HDH, wären wir gar nicht hier“.

Spitz auf Knopf stand es in HDH, als Aue aufs Ganze gegangen ist.

Der Spielplan ist Schall und Rauch…
Es ist egal gegen wen, wann und wo…

Dieses Jahr geht es von Anfang an gegen den Abstieg, wer was anderes sagt oder glaubt ist leider immer noch nicht aufgewacht!

Spielerisch (wenn es das überhaupt gegeben hat bei uns) und Politisch wird dieses Jahr ein absolutes Highlight im Negativen Sinne… Mir graut!

Hauptsache, es geht an den letzten beiden Spieltagen nicht wieder gegen einen Drittligisten …

…und die Spiele nach dem letzten Spieltag auch nicht…

na ja. Die Gefahr ist halt groß, dass der Baum dieses mal schon nach 3 und nicht erst nach 7 Spieltagen lichterloh brennt

Wann wir das 1. Heimspiel terminiert?

Das 3. mal hintereinander im Sommer nach HDH zum Schwitzen
unters Tribünendach.
Hätte mir zum Auftakt eine Reise in den Norden/Osten gewünscht (BS, HH, B od. L )
SCHADE:-(

2 Wochen vor Saisonbeginn

MERCI

Als klarer und allererster Abstiegskandidat Nr. 1 ist jedes Spiel schwer und wir in jedem Spiel Außenseiter.

3-4 Punkte aus den drei Auftaktspielen halte ich dennoch für machbar.

Der brennt doch bei uns das ganze Jahr :wink:

Jedenfalls können wir diesmal nur positiv überrascht werden.
Falls das der Plan war, wird er hervorragend umgesetzt; keinerlei Sommereuphorie heuer, die enttäuscht werden könnte.

tipp mal auf Samstag > upps meinte 1 . Spieltag :slight_smile:
Dusiburg - KL Freitags
Freiburg - Nürnberg viell Montag
So. Amateurderby.

Mir wird hier schon wieder zu viel gejammert.
Stand heute haben wir mit Ausnahme von Weigl die selben Spieler, die unter Fröhling keinen so schlechten Punkteschnitt erreicht und den Klassenerhalt geschafft haben.
Vielen der jungen Spieler traue ich einen Sprung nach vorne zu, dabei wünsche ich mir insbesondere für Vollmann auch mehr Einsatzzeiten.
Ja, es wird dennoch voraussichtlich gegen den Abstieg gehen. Na und?

Wie jedes Jahr ziehe ich mein Fazit erst nach dem 10. Spieltag. Ein Blick auf die Gegner (und deren Verstärkungen) liessen mir ein „Uiii…“ entfahren.

Realistisches Ziel sind für mich daher 10 Punkte nach 10 Spieltagen. Und wie schon alle sagen: es wird von Anfang an gegen den Abstieg gehen (Testspiel gestern bestätigt das)

PS: Die sollen den Rodri weiterhauen. Man sieht der hat keine Lust mehr auf Sechzig, zur Not auch zum Nulltarif (gleiches gilt auch für die anderen Spanier)

Und bei Bedia haben längst alle anderen Mannschaften begriffen, daß man den bloß zwei- oder dreimal foulen muß, damit 60 einen Mann weniger auf dem Platz hat. Falls seine Leiste mal wieder in Ordnung kommen sollte.

Die ersten beiden Spieltage sind terminiert.
Sonntag 15:30 Uhr in Heidenheim und Samstag 15:30 Uhr Heimspiel gegen Freiburg.

Jetzt bin ich mal gespannt wann das Ama Derby ist.