TSV 1860 München - 1. FC Kaiserslautern

Es ist zwar erstmal Länderspielpause, aber mit dem beliebten Montagabendklassiker kann man nie früh genug beginnen.

Ich hoffe das alle verletzten bis dahin wieder voll Einsatzfähig sind und wir somit unsere Beste 11 ins Rennen schicken können.

Die würde meiner Meinung nach wie folgt aussehen:

Zimmermann, Mauerberger, Boenisch, Uduokhai, Stojko, Lacazette, Perdedaj, Aigner, Liendl, Matmour, Olic

Wenns denn wenigstens eine Mauer wäre :slight_smile:

So, eine Woche noch, dann geht unser Weg in Richtung CL weiter. Auch das verdiente 0:2 vor 18.600 Zuschauern gegen die wiedererstarkten Roten Teufel
wird uns nicht von unserem #gemeinsamen Weg an die Spitze Europas abbringen.

Kann es sein, dass die Lauterer verhältnismäßig oft am Montag ran müssen? Oder kommt mir das nur so vor?

Keine Ahnung.
Montag is eh Scheisse, da werden wohl wesentlich weniger Betze-Fans kommen als am WE.
Bei kaltem Wetter befürchte ich mal 15-17’000 im Klo.
Obwohl, allein die Rückkehr vom Aiges könnte einige Tausend mehr bringen.
Der kickt ja vielleicht sogar schon Morgen in Heimstetten a paar Minuten.

Wer ist jetzt eigentlich wieder zurück von den Verletzten?

Wenn die Mannschaft den Eindruck vom Ingolstadtspiel wiederholt, könnte das ein ungeahnt gutes Spiel werden.

Hoffentlich kann Boenisch die Woche durchgehend mit der Mannschaft trainieren und Wittek bekommt mal eine Pause und Zimmermann findet zu alter Stärke zurück.

Meine Aufstellung:

-----------------Mölders-----Olic
Aycicek------------Neuhaus-----------Matmour
---------------------Lacazette------
Boenisch—Uduokhai-----Mauersberger------Stojkovic
-------------------Zimmermann

Bis jetzt:
Pauli 5x
Lautern 3x
Sechzig 2x

Aufstieg jetzt!
2:0 für uns vor 15.000 Zuschauern.
Tore durch Aiges und Mugosa(Hahaha).

Vor ein paar Wochen hätte ich noch gedacht, gegen rote Teufel in DER Form musst Du gewinnen. Die hatten einen echt bescheidenen Start, mit 1 Sieg aus 9 Spielen. Aber inzwischen haben sie sich gefangen, u.a. 3 Siege in Folge eingefahren (so ne Serie hatten wir zuletzt unter Funkel, damals sogar 4 Spiele) und sind in meinen Augen auch am Montag Favorit. Weis nicht, ob Aigner alleine mit seiner Anwesenheit das Ruder herumreißen kann… Mein Tipp: 0:2.

Wenn das so kommt werden wir uns aber sauber unten festbeißen. Denn die restlichen Spiele
in dem Jahr sind gegen Braunschweig, Dynamo, Bochum und Heidenheim…

Drei Siege in Folge gab es dieses Jahr sogar schon zweimal für uns. Unter Müllmann kann man schon mal vergessen, aber unter Bierofka …

Wir haun einfach die Teufel weg, beenden damit ihre Serie und starten am besten gleich ne eigene!

Mea Culpa!

-----------------Mölders-----Olic
Aycicek------------Liendl-----------Aigner
---------------------Lacazette------
Boenisch—Uduokhai-----Mauersberger------Stojkovic
-------------------Zimmermann

Darauf könnte es hinaus laufen - vorausgesetzt Bönisch und Aigner sind schon soweit,
aber das sollte dann nominell die beste Aufstellung sein

Ja mit der könnte ich gut leben!

Vielleicht noch Ortega für Zimmermann.

i a

Aue war schon gnadenlos wichtig, Lautern ist rein tabellentechnisch fast noch wichtiger.
Verlierste das Spiel und danach womöglich auch noch das Mätsch bei den gelb-blauen Löwen, dann muss man wirklich langsam von Abstiegskampf reden.
Lautern ist (mal wieder) ein absoluter „Muss-Dreier“!

Sechzig - Betzebuam 2-1

…oder Vitus :wink:

Nah, ein echtes Torwartproblem haben wir nicht. Wobei ich schon sagen muss, dass ich mir von Zimmermann mehr Stabilität und Sicherheit erhofft hatte.

An der Pfeife übrigens Bibiana Steinhaus…