TSV 1860 München - Fortuna Düsseldorf

Es wird interessant zu sehen wie sich die Mannschaft nach den zuletzt
katastrophalen Spielen nun präsentiert und ob unser Trainer Umstellungen
vornimmt. Die Fortuna ist sicher ein Team mit uns auf Augenhöhe und
sollte unbedingt geschlagen werden um nicht weiter nach unten zu
rutschen. Danach geht es ja nach Stuttgart.

Ich befürchte eine verunsicherte Mannschaft die froh ist
wenn sie nicht verliert - 1 : 1 vor 20000 Zuschauern

Dann hol ich mal den verschollenen fred zum Vorschein,
obwohl ich dem nächsten Auswärtsspiel mehr entgegenfiebere.
Hoffe wir finden endlich eine Abwehrformation mit der wir dann in Stuttgart nicht untergehen.
Wenn das Spiel auch verloren geht, brennt der Baum schon vor Weihnachten.

Stojko als Platzhalter weils Boenisch ncoh nciht gibt.
Lacazette einfach bringen - der scheint ja fit zu sein!

Wie jetzt?
Kein Liendl?!

Das LF ist und bleibt halt ein Renitenz-Forum :smiley:

Zimmermann
Perdedaj-Mauersberger-Uduokkhai-Boenisch
Liendl-Lacazette
Neuhaus-Karger-Andrade
Mölders

1860 : Düsseldorf 2:2

15000 Zuschauer

Zimmermann
Bönisch Mauersberger Uduokhai Wittek
Perdedaj Lacazette
Aycizek Liendl Andrade
Mölders

Der Perdedaj ist doch schlechter wia da Wittek.
An Wittek ins Mittelfeld

des gwinn ma 2:1

2:1 in da 90. min. vom Mauersberger

Mir ist es nach dem Würzburg Kick völlig Wurscht wer in Ddorf rumstolpert. Da muss gewonnen werden.
Also, Arsch aufreißen und 3 Punkte einfahren.

Nah, nicht IN Düsseldorf, sondern „Dahoam“ in Großlappen. :wink:

wo isn da der Unterschied? :wink:

Wie halt einfach keiner den Boenisch aufstellen mag :wink:

Klares 4-4-2:

Degenek als Platzhalter für Boenisch, weil der noch nicht im System ist. Vorne auf jeden Fall zwei Spitzen. Mit Aycicek und Andrade viel Speed über die Außenbahnen (wobei ich einfach hoffe, dass der Brasilianer es schafft, ein komplettes Match lang NICHT vom Platz zu fliegen…). Koan Adlung.

Großartig andere Systeme gibt unser Lazarettschiff im Moment sowieso nicht her, denke ich mal.

Welches System…? :slight_smile:

Ich sehe schwarz: 0:2 gegen uns. Wir spielen mittlerweile wieder den gleichen Schmarrn wie auch die letzten beiden Jahre. Ohne Aigner und Olic wird das nix

Immer positiv denken Jungs …
Zwoa zu Oans gwinnama .

Maximal Unentschieden… mehr ist zurzeit leider nicht drin. Mittendrin in der Herbstdepression und im Löwen-Blues.

Wird wie so oft ein 0:1 durch einen unberechtigten Elfmeter.15000 mehr glaub ich nicht.Selber geh ich nicht hin, da ich den Anti Fußball der momentanen Spieler die letzten 2 Jahre zur genüge gesehen hab. Werd mich daheim über verschiedene „Profis“ aufregen.Freu mich auch aufs Schwaben Ländle.

Ich kann mir das Spiel nicht anschauen, also müssten wir eigentlich gewinnen.
Aber ich glaub nicht so recht daran. Der Neue wird spielen und dadurch wird hinten endlich gepflegt dicht sein und was nach vorne geht, wissen wir eh:
0:0

Zimmermann
Busch Uduokhai Mauersberger Boenisch
Lacazette Liendl
Aycicek Matmour Andrade
Mölders

KR wird zwar so nicht aufstellen, aber wünschen würde ich es mir.
Die Spieler müssen einfach geil auf das Spiel sein und den Düsseldorfern von der ersten Minute den Schneid abkaufen und auf den Füßen stehen.

Genau so möchte ich das Team mal sehen. Ich habe nur genau wie du keinen Glauben daran, dass Ukuokhai und Andrade spielen.