Bundestags und Politikverdrossenheit

Ich packe es mal hier rein, obwohl es - für mich zumindest - nichts mit „Verdrossenheit“ zu tun hat: