Carl Zeiss Jena vs Münchens große Liebe

Nach dem Sieg gegen Chemnitz wäre es enorm wichtig gegen den Tabellenletzten gleich nachzulegen. Auch aus der letzten saison ist noch ne Rechnung offen.
Hoffe viele löwenfans machen sich wieder auf den Weg. Spannend auch, wie die schickifreunde auf die jüngsten Vorkommnisse reagieren werden.
Tipp: 0:2-sieg für uns, Tore Mölders und Karger

tipp: spielabbruch wegen spruchbändern…

Denke wir werden bis dahin 2:0 führen

Ich tippe nächste Woche sogar auf 28 Spielabbrüche in den ersten drei Ligen. Müsste doch ne gute Quote geben.

Erdmann gesperrt, dafür Weber. Moll scheint noch nicht so weit zu sein, dafür
Dressel oder Wein falls er fit ist.
Über Owusu oder Niemann kann man durchaus nachdenken.

Bin mal gespannt ob Jena jetzt schon aufgesteckt hat, nachdem die ja
kaum noch zu retten sind. Befürchte auch das es neben dem Spielfeld wieder
etwas unruhig werden könnte.

Wieso ist erdmann gesperrt. War doch die 11. Gelbe Karte, oder?

Nö, die 10., wurde auch so eingeblendet, wie kommst auf 11?

OK, hmm. Bei tm.de sind bei erdmann 11 gelbe Karten diese Saison vermerkt, beim kicker 10…

ich warte erst mal auf ein Angebot vom @Loewe 1860 :wink:

aber unter uns:ich glaube daß die Serie ,schon aus guter Löwentradition, reisst und wir 2:1 verlieren

Ein ganz gefährliches Spiel, weil diesmal rechnet jeder mit einem Sieg…

Endlich sind wir beide uns mal einig, was die Spielvorhersage angeht.
Wenn ein Optimist und ein Pessimist dasselbe tippen, dann schauts schlecht aus für die Löwen am Samstag.

Wäre zumindest schon eine Verbesserung zur letzten Saison. :wink:

PS.
Es ist tatsächlich eine Kopfsache.
Im Hinterkopf ganz versteckt erwartet man doch einen etwas schwächeren Gegner, einen Gegner, der keine Chancen mehr hat, einen Gegner, der sowieso absteigt, einen Gegner, der langsam zerfällt …
Und dann hast du eigentlich schon verloren.

Ich weiß es nicht sicher, aber ich erwarte einen Gegner, der sich genauso zerreißt und reinhängt wie z. B Zwickau.

Gut dass ihr beide nicht auflaufen müsst. Gewinnen werden wir, 2:0. Unverdient in einem Grottenkick, der keinen Sieger verdient haben wird. Tore 1:0 Weber in der 68. Minute nach einem Eckball und Lex in der 94. Minute ins leere Tor nach einer Eckballserie von Jena. Besondere Vorkommnisse: Gelb-Rot Berzel und Jena verschießt in der 81. Minute einen Elfmeter. Der reguäre Führungstreffer in der 39. Minute für den FC CZ Jena wurde wegen vermeintlicher Abseitsstellung nicht anerkannt.

Erdmann schon zum 2. mal gesperrt. Von seinen 10 gelben Karten hat er sich
wohl 8 Stück durch Meckern abgeholt. Kann man dem nicht mal erklären das er seinen
Schnabel halten soll ?