FSV Frankfurt 1899 gegen 1860 München

Wie im Pauli-Fred schon gesagt:

[size=18][color=#0000ff]3:1[/color][/size]

Die Verantwortlichen bitten um synchronisierte Tips; gegen Aue hat das so gut funktioniert.
Gegen Pauli waren wir nur zu spät dran, sonst hätten in der zweiten Halbzeit Domi, Benny und Gabor getroffen und nicht der Kasper aus Hamburg.

Gegen die haben wir in den letzten Jahren immer schlecht ausgesehen. Aber dem Gesetz der Serie folgend müssten wir nach der Pauli Niederlage wieder punkten.
Ich tippe ausnahmsweise auf einen 0:1 Erfolg beim FSV.

Dem Lauth sollens in der gegnerischen Häfte bitte eine Parkbucht auf den Rasen sprühen. So wissen die Spieler wo er so rumsteht und er stört net weiter.

[size=36][color=#0000ff]3:1[/color][/size]

Hallo,

sorry, aber wenn wir in Frankfurt nichts reissen sollten, wo dann noch? Eine Truppe, die kein Mensch braucht und ein großer „Zuschauermagnet“ in der Fremde ist. Schade für Möhlmann, den einzig wahren Trainer, neben unserem F.Funkel, der die Bezeichnung Trainer der 2. Liga verdient hat.

Und wir gewinnen 1:0 (Standardergebnis unserer Jungs in dieser Saison).

Freundliche Grüße

Michael1860

Glaube ach an einen Sieg, hoffe ma auf ne schöne Zugfahrt per Gammelticket :wink:

Das g

Das glaubst du doch selbst nicht im Ernst.
Der Kaplani freut sich schon, endlich kann er wieder glänzen.
Die Glückssträhne is gerissen.

Wer sein Kapital erhöhen will,
Relativ sicher 2,55 bei Sieg des FSV
Wobei ganz sicher is nix, und der Ball is rund, so rund, dass sogar unsere blinde Truppe viermal hintereinander gewinnen kann. :wink:

Bin auch im Stadion. Ich hoffe der Benny beendet seine Torflaute noch vor Weihnachten in Frankfurt, aber mein Gefühl sagt mir: Das Glück haben wir in der Saison aufgebraucht.

und ich hoffe dass er seine torflaute nicht beendet, sein vertrag nicht verlängert wird und die tore ein anderer schiest.

Warum das?

ganz einfach das preis leistungsverhältnis ist bei dem benny einfach schlecht. sein stammplatz ist nicht mehr gerechtfertigt.

Und der einzige der das erkannt hat war unser Alex :wink:

Das Spiel ist ja gegen 14:45 Uhr zuende. Wie realistisch ist es, dass ich einen Zug um 15:22 Uhr am Hbf bekomme?

0 : 0 - logisch !

Du musst die U7 nehmen; Johanna Tesch Platz zum Hbf; Fahrdauer ca 15 min; wenn du den Abpfiff abwartest (14.50 Uhr), die U-Bahn nicht gleich findest, nicht gleich eine fährt und du im Hauptbahnhof noch die Ebene wechseln musst, liegt die Chance bei 5%…

Kann man auch auf Tore von Lauth wetten? Nur so als Risiko - Investment.

kannst du

Kannst du. Tipico biete[size=12]t an [/size][size=10]Lauth trifft: 3,5, Lauth Doppelpack: 18 ;)[/size]

Die sind heiß, spielen zum ersten Mal in dieser Saison Fußball und gewinnen 4:0.
Danach geht’s total euphorisiert in die Winterpause, es werden fünf Neuzugänge geholt, die alle floppen und die Rückrunde beginnt mit einer überschätzten Truppe, die vier Spiele in Folge verliert - Funkel wird entlassen. In einer Nacht und Nebel Aktion wird der Erfolgstrainer Schachner wieder geholt am 34. Spieltag rettet sich Sechzig mit einem Unentschieden auf den Relegationsplatz und kann den Abstieg gerade so verhindern.

das Lauth trifft habe ich anhand Tipico Quoten seit ein paar Spielen ausprobiert. Werde evtl zum FSV Spiel oder zur Rückrunde mit Echtgeld an die Sache rangehen. Trifft er nicht, dann versuche ich es beim nächsten Spiel wieder und zwar mit doppeltem Einsatz. Dazu vorher unbedingt ein maximal Budget für diese Sache festlegen. Wenns verbraucht ist, lässt mans halt und ärgert sich dass er genau im Spiel drauf dann doch trifft…

Zum Spiel: des wird häßlich, aber wir gewinnen. Kurz vor Schluß ein erfolgreicher Konter für uns zum Sieg.

Ach ja: mindestens ein Tor von Lauth (er wird angeschossen und das fälscht den Ball unhaltbar ab, fälschlicherweise wird der Treffer ihm zugesprochen)

Pssst! Du sollst doch ned immer alles vorher verraten.

verlieren wir, ist die Saison im prinzip schon wieder gelaufen. Holen wir 3 Punkte sind wir zumindest oben dabei.
Ich hoffe nur, dass wir mit so einer Manschaft nicht aufsteigen, weil da müssten in der Bundesliga 9-10 neue Spieler auf dem Platz stehen, um nicht mit 15 - 20 Punkten wieder abzugsteigen …

Weil wir Sechzig sind … 3:1 Frankfurt