Kommentatoren ... kompetent, parteiisch, oder Dummlaberer?

Du meinst das Finale, das wir die Kataris dann 4:2 gewinnen lassen. Damit wir noch büschen Gas und Öl kriegen. Das Finale meinst du, gell?

1 „Gefällt mir“

Naaah, ich mag mal ein zweistelliges Ergebnis in einem WM Finale :de:

Kroatien Achtelfinale, dann 7-1 gegen Brasilien, Halbfinale Elferschießerei gegen England, Finale 11-0 gegen die Katar Pfeifen

…so ist zumindest der Plan :grin:

Bruhahaha!
Der war gut!

Ja sind die Verträge schon unterzeichnet und, viel wichtiger, die Gelder schon überwiesen! :eyes:

Mann regt mich dieses geschissene Gelabere auf,
„was für eine Performanz, gut kreiert und antizipiert und dann ein stückweit in die Box “ :-1:t6::face_vomiting::face_vomiting::face_vomiting::face_vomiting: Blablabla
Weit und breit sehe ich nirgends eine Box,
was ich sehe ist ein STRAFRAUM.:rage:
Kostet auch nichts wenn stets zwei Labertaschen ein Spiel kommentieren.

3 „Gefällt mir“

Das muss so sein.
Wenns nur einer wäre, würden jedesmal, wenn er sein :beer: oder :tumbler_glass: zum Mund führt, die Sprechpausen auffallen.

1 „Gefällt mir“

Und zwar angenehm.

2 „Gefällt mir“

Allein die Überschrift…

1 „Gefällt mir“

Das wäre ja eine richtige Erholung.
Da lobe ich mir den Ernst Huberty,
ein angenehmer Kommentator.
Manchmal dachte ich er wäre eingeschlafen oder auf Klo.:blush:
Der Gute ist mittlerweile 95.:+1:

3 „Gefällt mir“

Legendär allerdings Hubertys emotionaler Kommentar zum 1:1 durch Schnellinger 1970 gg. Italien in der Nachspielzeit; so emotional war er sonst allenfalls mal beim Springreiten!

https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=Ausgerechnet+Schnellilnger+#fpstate=ive&vld=cid:d404797f,vid:2u1Gf2Dw3bc

Legendär :grin:

3 „Gefällt mir“