Marco Hiller

Unser Torwarttitan hat auch endlich einen eigenen Thread verdient.
Seit er wieder im Kasten ist, haben wir nicht mehr verloren. Trainerwechsel waren dafür irrelevant.
Auch gegen Meppen wieder paarmal den Punkt gerettet.
Noch 4 Einsätze, dann verlängert sich auch sein Vertrag automatisch. Und nächstes Jahr dann von Anfang an die etatmäßige Nr 1.

UNBEDINGT !!!

Ich bin ja immer schon absoluter „Marco-Fan“,
ich mag seine Art und seine Ausstrahlung. Kein Typ der großen Worte, kein Dampfplauderer,
das macht ihn sehr sympathisch, darum ist Marco auch mein Lieblingsspieler.
Schade, dass er sehr selten mal positiv erwähnt wird, Marco hat definitiv mehr Anerkennung verdient.
Marco Hiller ist kein „Über-Torwart“, er hat Schwächen und macht hin und wieder kleinere Fehler,
die macht aber jeder Keeper, auch in höheren Ligen.
Bezüglich seiner Schwächen muss man aber ganz klar sagen, dass er deutlich erkennbare Fortschritte gemacht hat,
er hat sich in vielen Bereichen kontinuierlich verbessert. Auf der Linie überragend, im 1vs1 auch bärenstark, Spieleröffnung
auch verbessert aber mit Luft nach oben.
Marco hat uns definitiv mehr Punkte geholt als gekostet.

Marco Hiller ist auch einer meiner absoluten Lieblingsspieler! Sein Vertrag verlängert sich also automatisch? Zum Glück!

Hendrik Bonmann bleibt für mich der bessere Fußballer, aber emotional habe ich mich auch immer schon mehr mit Marco Hiller identifiziert.

Hiiiiiiillaaaaaaa

[media]https://youtu.be/lgHGU8gqz9U[/media]

hiller hat seine defizite auf jeden fall verbessert. auf der linie und im eins gegen eins war er schon immer stark.
seine strafraumbeherrschung ist viel besser geworden. ich kann mich nur einen fehler in der rückrunde erinnern. (dieses komische billardtor. ich weiß nicht mehr gegen wen. da sah er unglücklich aus)
seine abschläge sind immer noch stark verbesserungswürdig. aber das gesamtpaket (aus aktueller leistung, entwicklung der letzten monate und seine identifikation mit dem verein als eigengewächs) gibt aus meiner sicht aktuell keinen anlass an seiner position als nr eins zu kratzen.

[media]https://youtu.be/27tdzT0Hp94[/media]

Ist das mit den 4 Spielen sicher?

Elferkiller (Toto-Pokal)!!

guter Mann, v.a. ein echter Löwe und schon allein deswegen ein Plus gg. Bonmann (der auch seine Stärken hat)

…und wenn er im Spielaufbau noch besser und schneller wäre ? dann wär er wahrscheinlich schon weg :wink:

Laut Usern auf tm.de verlängert sich sein Vertrag bei 15 Einsätzen. Kurz nach der winterpause war auch in den Medien ne Meldung, dass bei nur paar Einsätzen mehr der Vertrag sich automatisch verlängern würde. Insofern gehe ich davon aus, ja.

Unabhängig davon sollte man ihm einen leistungsgerechten Zweijahresvertrag anbieten um ihm auch deutlich zu signalisieren, dass man absolut auf ihn setzt!

Also, dass der Trainerwechsel für die massive Leistungssteigerung det Mannschaft irrelevant war, ist schon eine sehr spezielle Ansicht. Hiller hatte auch im letzten Jahr schon seine tollen Paraden gezeigt (neben seinen obligatorischen fussballerischen Aussetzern) und wir haben insgesamt erbärmlich gespielt…

@@BlueMav: Wobei wir froh sein sollten, dass er nicht gerade eine Ronaldo am Ball ist (eher eine OWI ;-)), sonst würde er schon (mindestens) 2. Liga spielen.

Hätte die ironie/„leichte“ Übertreibung wohl kennzeichnen sollen…

Richtig, es ist diese Fehler-Reduzierung die man beim Marco unschwer erkennen kann.
Selbst dieses Billard-Tor kann man nicht zur Kategorie „Torwartfehler“ zählen, es war halt unglücklich und sah a bissl doof aus.
Dass hin und wieder ein Abschlag im Aus landet…geschenkt.
Wenn man viel Fussball glotzt (egal welche Liga), sieht man doch Woche für Woche richtig fette Böcke von den Keepern.
Allein der Koubek von den Datschis hat sich 2 oder 3 Dinger praktisch selbst reingelegt, bei einigen anderen Gegentoren war er zu 99 % beteiligt,
und der hat 7 Mio gekostet und verdient bestimmt a paar Mark mehr als der Hiller.
Marco ist stabiler, selbstsicherer und souveräner geworden, das wirkt sich auch auf das Team aus, vor allem auf die Defensive.
Ich weiß jetzt echt kein Spiel, wo man sagen konnte: „Die Niederlage (oder das Remis) geht klar auf das Konto von Hiller“.
Aber ich weiß drei oder gar vier erfolgreiche Spiele, in denen man mit Recht behaupten kann. „Das können wir dem Marco verdanken“.
Für mich ganz klar der Aufsteiger der bisherigen Saison.

Zuviel Lob für’n Marco? Hmmm…ja okay, a bissl vielleicht schon :wink:
Mei, i mag den halt ^^

„Du bist nicht allein !“

Ois Guade zum Geburtstag Marco!!!

Gesundheit, Glück und mehr zu Null Spiele wünsch ich Dir :slight_smile:

Mach weida so…

<-- Hiller-Fan

Auch von mir Alles Gute!

Wie alt ist er denn geworden?