06.11.2013 20:15 1860 München II - Bayern München II

zur info, weil beim Hinspiel ging es ja schlag auf schlag und schwups warn de Karten weg …
Karten gibts an der GS

verdammte scheisse man… ich wollte hin… und was hab ich? scheiss spätschicht…

Weiß jemand, wie viel Karten schon im VVK abgesetzt wurden (ohne DKs) ?

weiß man eigentlich schon, wie die Blockeinteilung aussieht? Wir Stehhalle sollte klar sein. Stehen die Stricher in G/H oder in der Ost? In F1 sind ja auch Löwen mit Dauerkarte, bei der Ostkurve wird immer mit gleichem Eingang argumentiert.

Bin mir ziemlich sicher, dass die Rothosen in G/H stehen werden. F1 dann Dauerkartler und F2 als Pufferblock. Wird genauso aussehen wie im letzten („Auswärts“)-Derby nur mit weniger Gästefans. Hätte auch gern wieder prasselnden Regen - mal sehen wie die damit umgehen. :stuck_out_tongue:
Wir komplette Stehhalle - is eh klar. Nur das mit dem Einlass sollte endlich mal gesitteter funktionieren.

Ganz einfach. Die Roten in der Westkurve. Ostkurve wie immer etwas gemischt .
Wir in der Stehhalle . Das heisst mehr als genug Platz für uns Blaue .

Wieso wird nicht über die Homepage verkauft oder der Verkauf wenigstens angekündigt?? Weiß jemand, ob man die Karten telefonisch kriegt?

Ostkurve gemischt? Das glaube ich nicht :wink:

Da altlöwe63 moant mit gemischt Männlein und Weiblein ggg, oder doch de Mischung zwischen Fans und sein Rollator höhö

Im Hinspiel hat man in der Ostkurve tatsächlich gemischt. Es wirkte allerdings improvisiert weil die Ostkurve zuerst gar nicht auf war und erst relativ kurz vor Spielbeginn gefüllt wurde.
Jeder, der öfters zu den Heimspielen der Amas geht sollte wissen, dass an der Kasse Karten für das Derby verkauft werden :wink:
Wenn wieder nur 10.000 reingelassen werden wird das Spiel so oder so „ausverkauft“ (außer der Nachbar schwächelt weil ihnen die West zu zugig ist).

Sag ich doch Ostkurve gemischt R… u. Blau . Macht ja nix .
Auf der Haupttribüne hockens ja auch alle durcheinander.
Angst um mein Rollator (mit dickem 60er Aufkleber) und mi hob i net, weil ehrlich gesagt auch die R… rücksichtsvoll sind .
So ghört sich des a und da bin ich auch dankbar .

Tickets kann man übrigens auch ganz entspannt per Mail an tickets@tsv1860.de bestellen, falls es wer nicht persönlich zur Geschäftsstelle schafft, aber doch sicher sein Karten haben will.

Leute, ich bin so heiß auf das Spiel! Mein Stadion, mein Verein und der Erzfeind, Flutlicht, was will man mehr. Leider wird es das letzte Derby für längere Zeit sein, deswegen unbedingt rausgehen. Einzige Chance, unsere Erste steigt ab, aber das will ich natürlich auch nicht. Ich bin diesemal für ältere Herrschaften, Haupttribüne Block B und danach ab in die PRessekonferenz: Mein Trick als Abendzeitungssportreporter klappte immer bei dem doofen Wachmann und die Häppchen waren da gar nicht schlecht.
Habe gleich 20 Tickets für die Haupttribüne gekauft und die sind sofort weggegangen.

An Freunde oder teurer über ebay?

Der Nachbar mag die Liga dominieren aber in der Relegation gibt es auch unbequeme Gegner. A gmahde Wiesn ist des no ned.

An Lorenzlöwe: An Freunde natürlich, 60 ist eine Herzensangelegenheit und nicht eine des Geldbeutels. Ich war übrigens damals so blöd und habe einen Hunni für den starken Kader gespendet und einen lächelrichen Schal mit der Aufschrift Löwenmäzen bekommen. Noch viel schlimmer: Sie haben meine Lieblingsspieler Marcel Schäfer verkauft, Danny Baier auch noch und den leider dauerverletzten Markus Schroth mit meinem Geld gekauft.

an HHeinz Relegation ist nicht so hart wie letztes Jahr, aber du unterschätzt die Mächte der Dämonen der Finsternis sowie der Hölle!

Ich halte es zwar auch für sehr wahrscheinlich, dass die Roten dieses Jahr Bayernmeister werden, aber automatisch aufgestiegen sind sie damit noch nicht. Je nach Relegationsgegner kann das auch für die schiefgehen. Wenn sie es aber in Liga drei schaffen, werden sie sich vermutlich dort etablieren - den dafür notwendigen finanziellen Aufwand wird Uli aus der Portokasse zahlen. Damit wir dann wieder ein Derby kriegen, müssen wir eben hinterher - die Chancen in einer RL Bayern ohne die Roten würden gewiss nicht schlechter.

Kommt drauf an wiavui Spieler am Ende der Saison wieder „verkauft“, ohne Vertrag abwandern, oder zur "Profi-Mannschaft "abgeschoben werden.

wie kann man so ein spiel unter der woche ansetzten… idioooooten!!!

Bin auch stocksauer. Im alten Forum hatten ein paar Papas und ich schon mehr oder minder vereinbart, dass wir einen Kidscorner in der Stehhalle bilden und unsere kleinen Jungs mitnehmen. Das Spiel wär ideal gewesen, um meinen Bub mit einer wirksamen Infusion Löwenspirit für alle Zeit gegen alles Rote auf der Welt zu impfen. So ein Feeling bewirkt mehr als 1000 Worte. Diese Gelegenheit kann ich jetzt knicken :o(

Die endgültige Rückkehr in die Heimat - das ist unser Auftrag!