Dauerkarte 2022 / 2023

Einige von euch werden sie sicherlich bereits entdeckt haben: die Dauerkarten für die Saison 2022/23 ist im Ticketing verfügbar, sofern man DK-Besitzer ist.

Ich find da noch nichts!

kann wohl ab morgen gebucht werden.
Unser Platz in der Stehhalle verteuert
sich von 460,— auf 500,— Euro.
Mitgliedereässigung wieder Fehlanzeige.
Bin mal gespannt ob es wieder 11572 werden

Wo steht des? Ich bin irgendwie blind :smiley:

Ich frage mich nur, was Sie machen, wenn am Ende zwei Heimspiele weniger stattfinden sollten. Werden dann die Tageskarten nochmal erhöht, um den Dauerkartenpreis im Verhältnis dazu zu halten? :sweat_smile:

Finde es nur ich komisch, dass DK Besitzer gerade mal bis 20. Mai Zeit haben ihr Vorkaufsrecht zu nutzen? Ist ja mindestens 2 Montage vor Saisonstart. Könnte mich nicht erinnern, dass es in den letzten Jahren nur annähernd so früh war.

Nachweis zum geplanten Budget?

1 „Gefällt mir“

leere Kasse deshalb braucht man die
Kohle so schnell wie môglich

1 „Gefällt mir“

War das nicht letztes Jahr sogar noch früher?

Glaube nein, das war später m Mai.
Aber die Coronvorsaison war noch nicht vorbei sondern wir waren noch mitten drin im Saisonfinale.

Edit: Glauben ist nicht wissen, dank an @stefan610

Da glaubst du falsch. Die Mail wegen der neuen Dauerkarten wurde am 21.04.21 verschickt und man konnte bis zum 07.05.21 buchen.
@loewengraetscherR: Immer wieder gern :smiley:. Ich hatte letztes Jahr Probleme mit der Erstattung meiner Kopfkarten und den Mailverkehr noch nicht gelöscht. Dank Frau Frisch hat aber letztendlich alles prima funktioniert. Merken kann ich mir solche Daten zum Glück nicht.

… war klar. Aber sauer stößt es mir trotzdem auf.
Wer solche Preise aufruft, sollte auch auf digitale Weitergabemöglichkeiten wie in England anbieten, damit man die JK auch zu 100% nutzen kann.

Dieses händische Weitergegebe brauchts nicht (hat ja Corona gezeigt)

Welcher 3.Liga Verein in England bietet das an?

Da steht’s

Bin jetzt zu faul alle zu durchsuchen, aber Du findest sicher einen ;-)

Außerdem gings ja bei uns bei Corona auch schon. Muss halt nur angeboten werden.

Hmmm, die Preise sind schon sportlich, aber regen wir uns mal nicht zu sehr darüber auf, es wurde ja schon bekannt gegeben dass für die Saison 23/24 eine weitere Preiserhöhung anstehen wird… :-(

Ich würde trotzdem wieder einen Platz in der Stehhalle nehmen, allerdings würde ich gerne, falls möglich, den Platz ändern. Hat jemand eine Idee wie das gehen könnte? Grundsätzlich ja eigentlich erst nach Ende des Vorverkaufsrechtes… oder? WÜrde gerne von Reihe 14 in Reihe 15 wechseln.

250 Euro für eine ganze Saison ist doch mehr als billig.

1 „Gefällt mir“

Ich möchte auch gern wechseln, aber gleich den Block. Deshalb werd ich diese Woche mal ans TG fahren und mit Frau Frisch reden. Von Angesicht zu Angesicht geht das mE besser.

Zukünftig sind es ja 265€ mit bereits jetzt angekündigter Erhöhung im nächsten Jahr.
Zum Vergleich mal die Stehplatzpreise der 1.Ligisten.

Die Edith meint noch, dass ich mir die Dauerkarte schon noch leisten kann, dass sie aber das Gejammer vom Pfeifer über die unerträglichen Konditionen inzwischen furchtbar nerven. Recht hat sie.