Der Konzert und Festival Fred

Fährt hier noch jemand zum Highfield?

das müssen wir besser absprechen, wie lange geht das denn noch im Theatron? Bin dann auch kurz nach Hause und hab mir ein Tegernseer geholt. Gestern hat es uns weggespült, bis zu den beNuts hats nicht mehr gereicht. Die davor waren aber auch ganz lustig.

Dieses Jahr leider nicht. War 2017 dort, war saustark. Zum ausnüchtern zwischendurch mal an den Strand kann ich nur empfehlen, gibt dort auch ne Strandbar…

Gestern The Hirsch Effekt in der Soho Stage in Augsburg gesehen. Live einfach der Wahnsinn (und auf Platte natürlich auch)

bin ich Mann der ersten Stunde. Hat sich ganz schön entwickelt. Heuer übrigens mit Millencolin…

ist heute jemand im Backstage?
Me first and the gimme gimmes?

Ich nicht, erst morgen.

Am 12.10.19 ist wieder eine sog. Termindoppelung: Mob Rules im Freisinger Lindenkeller und u.a
Nachtblut im BS. ZEFIX!

Am Donnerstag wird die Festivalsaison eröffnet. Fahren dieses Jahr zum ersten Mal zum Rock am Härtsfeldsee. Ist ein kleines Metal Festival und bisher haben wir nur gutes drüber gehört. Einziger Nachteil: Ich schaffst dieses Jahr nicht zur MV. Aber wird auch ohne mich klappen :wink:

@LNHRT

Gschmeidiges Line Up. Vui Spaß, haut’s nei.

Heute Bullet im BS Club.

Es gibt noch Karten. Horns Up!

Fontanelle aus Leipzig und von der Szene Chemie Leipzig kommt nach Dachau in den Freiraum. Lasst Gemeinsam Feiern. Oi !!! Collettivo Sottocultura Antifascista München freut sich auf Euren Support.

Gestern haben Anthrax im Backstage schon gut vorgelegt und heute kommen Soulfly auch ins Backstage.
Für mich eine gute Einstimmung aufs Summer Breeze kommende Woche

Hi zusammen
Samstag, 07.09. Onkelz in Wels. Fährt jemand hin? Vielleicht sogar mit Bus über die A8 durch den Landkreis Traunstein? Die Zugverbindungen sind wegen Bauarbeiten miserabel. Unterkünfte im weiten Umfeld nicht mehr zur Verfügung.
Vieleicht kennt sich auch jemand mit dem ÖBB Ticketing aus. Mir spuckt es Preise aus, die ich mir nich recht vorstellen kann. Vielleicht gibt es da auch eine Art Bayernticket.

War dann doch dort und zum Glück, war wieder echt geil. Musste sogar biserl mitpogen obwohl ich dafür eigentlich zu alt bin.
Überrascht war ich, dass der jetzt auch noch das singen anfängt. Ist ja fast schon Pop Mainstream:)

[media]https://youtu.be/vFfkvpPWsuY[/media]

Superbloom, das neue Festival ab 2020 in München. Na da bin ich mal gspannt…

http://beta.musikwoche.de/details/444439?fbclid=IwAR12p8CsqdjMR6DcrY7DYsNLYNYlGJYmrgsIhiv3B3qjBT7DrYuTMdvu70M

[media]https://www.youtube.com/watch?v=hYA86AERXFw[/media]

Heute im Milla (leider schon ausverkauft).

Nachtrag, Faber war großartig, kann nur empfehlen sich Karten für die reguläre Tour zu kaufen.

@Sechzig Armageddon Pisse spielen bald im Milla

https://www.milla-club.de/18440-2/

Fährt jemand aufs Punk Rock Holiday?
https://www.punkrockholiday.com/

Gestern großartiges Konzert im Strom Algiers. Wer die Möglichkeit hat die noch woanders zu sehen, unbedingt hingehen.

Das Publikum hat mich etwas an die Fans der Fehlfarben erinnert, da die Band in diversen Kultursendungen gehyped wurde, war münchner Kulturszene da. Da musste man sich dann z.b. auch aufregen wenn vor der Bühne gedrängelt wurde. Ansonten eine fade Stimmung für so ein geiles Konzert.