Tatort-Fred

In den letzten Wochen wurden gleich mehrere Männer (NRW und Ansbach zb) von der Polizei erschossen, und die Männer hatten „nur“ ein Messer als Waffe.
So gesehn hätte die Kommissarin mMn schießen MÜSSEN, ganz klar.
Schon allein aus Selbstschutz.

Aber halloooo, wir reden von einem TV Krimi, da muss ja nicht alles realistisch sein.

1 „Gefällt mir“

DAS halte ich in vielen (sicher nicht in allen) Fällen für ein Phänomen, das es in den U.S. schon recht lange gibt. „Suicide by Cops“ nennen die Amis das. Selbstmord durch die Bullerei.

Die Leute haben nicht den Mut, sich selbst umzubringen, also laufen sie mit ner Waffe in der Hand auf die Cops zu, genau wissend was dann passiert. Scheint jetzt auch bei uns immer mehr in Mode zu kommen.

Dann wird das zumindest sehr bald der Fall sein:

Thomas Bernhard hätte geschossen.

scnr

Oberstleutnant Sanftleben vermutlich auch.

1 „Gefällt mir“

…und ich sowieso :grin: