Wiesn Trikot 2013

Weiss schon jamend wanns das Wiesn Trikot 2013 offiziell geben wird.

Hier ist jedenfalls schon mal als Entwurf zu sehen. http://www.uhlsport.com/de/products/details/1003131011860/1860-wiesn-trikot-2013

Gruß Kölner

also v.a. des oberteil find ich extrem einfallslos und der preis ist ne frechheit!!!
ich denke es wird wohl zum ersten wiesn heimspiel in den verkauf kommen

Seeeeeehr kreativ ^^ :smiley:

Den „Wiesn Hoody“ find ich dagegen ganz nice, allerdings ist mir der um ein paar Scheine zu teuer.

Also tut mir leid, aber das is ja ein Witz! Wer sich das kauft, dem ist nicht mehr zu helfen … Letztes Jahr wars wenigstens einigermaßen kreativ, aber das ist ja nur ein Trikot von der Stange.

Ich hab drei mal auf die URL geschaut, ob mich da nicht jemand verarschen will mit dem Design…
FS-Löwe, „deutscher Meister unser ZIEL“ (kleinkariert ich weiss ;))

Das Tshirt und der Pulli wollen auch unbedingt Ladenhüter werden…

also den pulli find ich schön auch wenn wie immer der preis unverschämt ist

also sorry, aber dieses neongrün (zumindest guckts auf meinem bildschirm so aus) erzeugt bei mir echt augenkrebs :frowning:

[quote=‚elvago‘,‚index.php?page=Thread&postID=565#post565‘]

[quote=‚Fabi60‘,‚index.php?page=Thread&postID=488#post488‘]

ja ich würd auch sagen ist neongrün
aber da ich neongrün liebe :smiley: auch wenns für nen löwenpulli bissl viel grün ist find ich ihn klasse
aber ist wie immer geschmackssache
mir hat z.b. des wiesntriko vom letzen jahr überhaupt nicht gefallen aber bei den meisten is wohl gut angekommen :wink:

aber zurück zum Triko
ich find allgemein dass die wiesenkollektion einfach zu teuer ist!
der preis ist ja noch höher als bei den normalen trikos und die sind eig. schon unverschämt

Das kann ja wohl nur ein Platzhalter sein, weil das eigentliche Design noch geheim gehalten wird.
Wenn die ernsthaft vorhaben ein einfarbig blaues T-Shirt für achzig Euro zu verkaufen, dann fällt mir echt garnix mehr ein…

Das (einzig) Schöne an T-Shirts und Pulli ist, dass mal wieder das Wappen mit der gestreiften Raute um den Löwen im Achteck zum Einsatz kommt.

Und genauso ist es auch

Ich denke auch erstmal abwarten wie es dann endgültig aussieht, so wird es keiner kaufen.
Aber was die Jacke und das T-Shirt mit der Wiesn zu tun hat, erschließt sich mir nicht.

…das ist oder wäre dann wohl „modernes“ Marketing…

Mein Gott, was hat man letztes Jahr nicht alles über das Tischdeckentrikot lesen müssen? Und bis zuletzt wurden die seltsamen Dinger für 120 bis 150 Euro bei ebay gehandelt. So greislig kanns offenbar gar nicht sein, als dass es nicht gekauft wird. Vielleicht will man damit aber nur den Kauf des Standardtrikots ankurbeln? Nun, jeder kann, keiner muss.

Denk auch eher „Platzhalter“,das wär ja ganz schlechtes Marketing,wobei…,bei uns weis man nie…

Also mir gefällt das Shirt ganz gut. Kann es schon irgendwo bestellt werden?

Steht eigentlich ein Termin fest zur Vorstellung des Trikots?
Wird scho langsam Zeit…

Es gibt geschätzt etwa eine Milliarde Möglichkeiten, sich auf der Wiesn zum Affen zu machen, wieso muss denn 1860 den Affenzirkus auch noch vermarkten?

Wer sich deppert kleiden will, der kann das wohl auch hier machen:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/wiesn-outfit-des-rekordmeisters-faschingsclub-bayern-muenchen-1.1759943

oder als Kraiburger…

Dienstag werden wir schlauer sein.