Wintersport

Hob doch gsogt, do gähd no wos :slight_smile:

Von 19 auf 9, damit hat sich auch die Diskussion um die Olynorm erledigt. Ausserdem fährt dieser Datschiburger da sowieso komplett neben der Spur, ist auch kein Wunder nach einem Jahr Rennpause

Frau Rengschburger Löwe wollte eh im Februar irgendwo ins Warme hinfliegen. Hab vorhin das sonnige Südkorea hust vorgeschlagen und demonstrativ den 60er Schal ins Handgepäck geworfen :slight_smile:

Der Datschiburger ist eigentlich auch Bayern Fan, aber die nehmen es ja alle nicht so genau ;-).

der Neureuther ist ja sogar ein super Spezl von einem gewissen Fussballer Namens Basti, trotzdem hab ich dem Felix immer die Daumen gedrückt.
Slalom ist für mich pers. die Disziplin Nr.1, auch wenn alle sagen die Abfahrt sei die Königsdisziplin…

Schon klar, ich drück dem Felix und dem Dopfer auch die Daumen, ist mir völlig wurscht, welchen verblödeten Verein die in ihrer Verwirrtheit auch unterstützen mögen

Ich bezog mich in erster Linie ja auf Robbies Einwurf, der Dopfer hätt im Gegensatz zu Linus die Olympianorm schon in der Tasche. Nunja, aber nur weil er im blindenhundpflichtigen Schneegestöber von Val d’ Isere als einer der Wenigen überhaupt den Weg fand und 7. wurde
Momentan ist Linus in jedem einzelnen Lauf über eine Sekunde schneller, Dopfer nach seinem Schien- und Wadenbeinbruch tastet sich eher runter als er rennfährt. Heute 36. von 38 Gewerteten im 1. DG … das wird leider nix mehr bis Olympia. Norm hin oder her

Die Königsdisziplin … äh, da bin zugegebenermaßen auch sone panem et circenses Gestalt
Wenn die Boliden fliegen und die Knochen kochen wird’s interessant :wink:

"Wenn eam dabei irgendwas erregt, dann nur wenn’s einen ordentlich zerlegt
Ein Sturz bei 120 km/h entlockt ihm ein erfreutes „Hoppala“
Und liegt ein Körper regungslos im Schnee, schmeckt erst so richtig der Kaffee

Es lebe der Sport …" :smiley:

im skicross haben wir mit celia funkler übrigens auch ein junges talent am start.

Thomas Dreßen wird Sieger auf der Streif - was für ein Rennen und Andreas Sander wird 6.! ‚Wir‘ werden doch nicht Abfahrer werden!?

Hab das Rennen heute zum Glück live gesehen und die Fahrt von Dreßen war echt Gänsehaut pur. Wahnsinns Fahrt!

Auch wenn es noch lang hin: Nachdem die ersten Kategorien jetzt langsam vergriffen sind, hab ich mir meine Karten für die Nordische WM in Seefeld nächsten März jetzt doch endlich mal geholt :slight_smile:

Nachdem ich es dann doch noch nie zum Seefeld Triple geschafft habe, dann wenigstens jetzt. Und finde, dass der Samstag am letzten Wochenende mit Team Wettkampf NK, 30 km Massenstart der Damen sowie Mixed Team Springen auf der HS109 Schanze ziemlich abwechslungsreich ist.

Passend zum langweiligen Länderspielwochende geht’s heute endlich wieder mit Skispringen los :slight_smile:

Mal schauen, ob ich’s dieses Jahr endlich mal zu nem Skifliegen schaffe; Bis auf die WM in Seefeld ist aktuell noch nichts safe geplant.

Gfrei mi aa scho wiara Schnitzel! Heute Team-Springen!
Ich will unbedingt mal nach Planica …

Skispringen gfoit ma! Heute Quali in Nishni Tagil - Startnummern der drei besten Deutschen: 58 - 59 - 60!

Scheiße !
Dreßen ist leider schwer gestürzt und musste mit dem Akia ins Ziel gebracht werden.

Saison zu Ende : https://www.merkur.de/sport/wintersport/thomas-dressen-verletzt-sich-bei-schwerem-sturz-bittere-folgen-zr-10785800.html

Echt mega bitter für ihn :frowning: Immerhin ist er für nen Speedfahrer ja noch sehr jung, dennoch hätte ich gehofft, dass er in der Saison al letztes Jahr anschließen hätte können und sich damit dauerhaft vorne etabliert.

Stefan Luitz holt gerade völlig überraschend den Sieg im Riesenslalom:)

Unsere Biathlen und Skispringer sind dagegen noch gar nicht in Form-.-

War der nicht letztes Jahr vor seiner Verletzung auch Erster und Dritter oder Zweiter und Dritter am Saisonanfang bevor er sich verletzte?

Wie geil ist das denn, Luitz hat den Hirscher vom 1. Platz verdrängt.

Gute Frage. Letztes Jahr gab es bei fast allen so krasse Leistungssteigerungen, dass ich gar nimma weiß wer da alles wann aufm Treppchen war :smiley:

Da gratuliere ich mal dem Aushängeschild unseres lokalen Skiclub und meiner Vereinskameradin zum ersten Weltcupsieg! Sauba Franzi und weiter so!!!

Dann schließ ich mich den Gratulationen mal an - sauba gmacht!