Zocker Stubn

Sodala!

Unter Absprache mit einem gewissen Perlach-Löwe hab ich hier nun den „Zocker Fred“ eröffnet.

Hier darf alles rein, was mit dem Thema Gaming zu tun hat.

Sauba Oida, das haste echt cool hinbekommen, und hat grad mal 5 Stunden gedauert…höhö
Und was für „Absprache“? Ich weiß ned mal was Zocken bedeutet.

ne Quatsch, das ist alles exakt so wie es der Raph geschrieben hat.
Ok leute, wer Lust auf Zocken hat, der ist hier gern gesehn. Mal schaun, vielleicht hat der Mecki ja auch eine Konsole rumstehn.
Tipps und Meinungen zu alten oder neuen Games sind auch willkommen…egal welche Plattform.

Eins vorweg: FIFA zock ich nicht mehr, da war ich mal richtig gut…des is aber gefühlt hundert Jahre her.
Ich spiel gern Poker und so ziemlich alles was mit "Stealth"zu tun hat…also Spiele, in denen weniger geballert sondern mehr geschlichen und taktiert wird. Dishonored fällt mir da spontan ein. RPG’s sind auch super, Dragon Age, Witcher, Skyrim usw.

Hab mich aber echt beeilt :stuck_out_tongue:
I woas scho, da Kreativste war i no nie!

Also ich hab eine PS4 dank meiner Frau, war ein Weihnachtsgeschenk :smiley:
Ich zocke momentan Fifa 17, Assassin`s Greed Syndicate und wenn die Stimmung passt Resident Evil 6.

Aber bitte keine Anfragen wegen FIfa17 Teams, ihr wollt sicher nicht, dass wir so spielen, wie die Löwen letzte Saison… :smiley:

Boaah, jetzt ham wir nen eigenen Fred, wir gehören jetzt praktisch zu den „Ganz Wichtigen“…des basst ^^

Hahaha!
Du bist guad!

Du, Perlach Löwe, ich werd jetzt abhauen, der Download dauert immer noch ne halbe Stunde.
Sobald ich mich zurecht gefunden habe mit dem Poker Spiel, rühr ich mich bei Dir!

Guad Nacht !

Assassins Creed hab ich auch fast alle Teile gespielt, Syndicate auch. War super, vor allem London war grafisch der absolute Hammer.
FIFA kannste gegen meinen Junior und seine Fussball-Kollegen spielen, aber Obacht, die spielen irre gut…naja, die sind mit FIFA aufgewachsen, mich würden die locker 15-1 vom Feld bügeln, und das ist nicht mal übertrieben. Beim Zocken merkste halt dann doch, dass man älter wird…also bei mir ist es zumindest so. Drum würd ich auch nie Call of Duty oder battlefield spielen, weil ich da einfach NULL LAND sehn würde.

Nur noch kurz:

Ich spiel seit ca 4 Monaten Fifa17 und da kann man sich ja im ulimate team Modus die Ligen hochspielen und ich bin einfach so schlecht, dass ich es bisher nur bis Liga 7 gekommen bin… Also wennst mal an Sparrings Partner brauchst. Hier bin ich ! :wink:

Assassin`s Creed ist wirklich ein Genuss ! :slight_smile:

Naaaah…sooooooooo süchtig bin ich dann doch nicht, des basst scho, ich bin auch schon müd. Wir schreiben halt morgen oder so.
Und Poker musste wegen mir eh ned spielen, wir können auch mal irgendwas mit co-op-modus spielen. (Assassins Creed Unity zb)
Ok, dann ab in die Kiste…Gut N8 :slight_smile:

Ich kann die FIFA-Fraktion nach wie vor nicht ernst nehmen, auch wenn sich das Spiel die letzen Jahre ein wenig gebessert hat bzw. aufgeholt hat gegenüber Pro Evolution Soccer. Meiner Meinung nach das deutlich bessere Fußballspiel - aber die kriegen es auch nicht mehr wirklich gebacken. Ich spiel mittlerweile gar kein virtuellen Fußball mehr, zu beschränkt sind die Möglichkeiten…

Ich spiel zur Zeit nur Battlefield 1 und freu mich auf die neuen Karten. Und das neue Hitman hab ich mir vor paar Wochen gegönnt, aber so Singleplayer-Games reizen mich nicht mehr so. Brauch schon irgendwie den Vergleich mit realen Spielern, also online.^^

Hitman werd mich mir auch holen, gibts eh grad diese woche im sale (psn store).
Mir würden online-games schon auch gefallen, aber da bin ich mittlerweile einfach zu schlecht, und zwar gnadenlos schlecht. Mit „mittlerweile“ meine ich, dass das alles schonmal gaaaanz anders war. Nehmen wir mal CS:S (counterstrike), da war ich damals -ohne jetzt protzen zu wollen- richtig gut, hab da relativ oft die Runden gewonnen. So, das ist aber nun doch schon 15-20 Jahre her, da waren die Reaktionen noch top in Schuss, egal ob am Keyboard oder am Pad. Ich will damit jetzt nicht sagen, dass ich spiele wie ein 90Jähriger, aber es ist halt mit Ü50 definitiv anders als mit Ü20, und damit hab ich mich nun endlich abgefunden. Ich wollte es lang nicht akzeptieren, hab mich dann paar mal an CoD und Bf versucht…mit übelst niederschmetternden Ergebnissen. Es lief ungefähr so: Eigene Kills 2 Gekillt worden 58…haha, kein Witz. Ähnlich wars mit FIFA, auch da war ich jahrelang echt der Superstar, fast unschlagbar, höhö. Aber auch hier spreche ich von den ersten FIFA Games…(FIFA 95 bis so ca. 2005), danach gings rapide abwärts. Beispiel: Mit meinem Junior war ich ewig auf Augenhöhe, da war der Bua aber grad mal 10 oder 12. Jetzt isser 25, weisste was der jetzt mit mir machen würde? Der würde mich 15-0 vom Acker fegen, und dabei noch absichtlich schlecht spielen, so schauts aus…zefix.
Das wäre alles ned so schlimm wenn man verlieren KANN, des kann ich aber nicht, jaaa ich bin ein ganz ganz ganz schlechter Verlierer. Und drum lass ichs lieber bleiben mit FIFA oder BF oder CoD usw. Dann lieber gemütlich Drachen verkloppen (bei Dragon Age), oder Häusle bauen bei Fallout4, haha.
Fazit: i bin halt a oider Sack

Servus Perlach-Löwe bin noch nicht dazugekommen, mich dem Spiel hinzugeben.
War gestern gestern auf ner Geburtstagsfeier in Offenbach.
Werd schaun, dass ich evtl. später mit das Spiel mal anschaue. :slight_smile:

Oida, des klingt ja fast scho wie eine Entschuldigung. Nah nah nah, i hab dir doch gsagt, dass des ned so wichtig ist mit der Zockerei, des werd scho iwann mal hinhaun, nur koan Stress Raphi.
Bei mir is eh die Kacke voll am Dampfen. Und zwar wegen meinem Account „ChaosTSV1860“ (jaaa lol, der heisst wirklich so).
Was ist passiert? Also: ich hab ja noch die PS3. So, und da hat mich jemand gefragt ob ich mit ihm a bissl Mass Effect3 daddel, damit er eine benötigte trophy bekommt (MP-Modus lvl 20). Najut, bin ich auf die PS3…2 Stunden ME3 gezockt, dann wieder auf die PS4 gewechselt.
SO, und jetzt kommts. Jetzt verlangt die PS4 plötzlich und völlig ohne Grund, dass ich mich neu im PSN anmelde…WTF. Beide Fenster (mail-adresse + passwort) sind also leer. Der Haken… ich weiß die mail-Adresse und Passwort nicht mehr…i bin so ein gnadenloser Volldepp :frowning:
Naja…ned so tragisch, war eh nur ein Fun-Acc, vom Main-Acc hab ich die Daten natürlich alle gespeichert.

Ahhh…Ihr habt nen Zocker-Fred eröffnet. Sehr schön. :slight_smile:

Dann will ich auch mal büschen erzählen. Ich zocke nämlich auch gerne und reichlich, wenn auch überwiegend in den Herbst- und Wintermonaten, wenn’s draußen nicht wirklich angenehm ist. Mein Instrument der Wahl ist nach wie vor der PC. Für eine bestimmte Konsole konnte ich mich nie begeistern, also gehts bei mir ganz konventionell zu, mit Maus und Tastatur.

Meine liebsten Spiele sind RPGs. Zur Zeit bin ich zum zweiten Mal in die GOTY von The Witcher 3 versunken, das ist für mich das Maß aller Dinge in diesem Bereich. Die ersten beiden Teile habe ich natürlich auch gespielt, der erste war schon ziemlich genial, den zwoten habe ich nicht so gemocht. Was natürlich aber auch Geschmackssache ist. Nummer 3 (besonders eben auch in der GOTY) ist einfach nur episch. Von der sagnhaften Grafik bis hin zum Soundtrack passt da für mich einfach alles. Ich LIEBE dieses Spiel! :slight_smile:

Davor war Skyrim mein Favorit, aber der Hexer toppt einfach alles. Ich kann in solchen Welten vollkommen aufgehen und alles andere um mich herum to-tal vergessen. Deshalb zocke ich auch nicht online. Der Suchtfaktor ist einfach zu hoch und ich habe so’n blödes Sucht-Gendings, deshalb ist das für mich zu gefährlich. Nicht, dass ich noch vor’m Monitor verhungere, weil ich das Currywurst-essen vergesse…:slight_smile:

Shooter sind natürlich auch ne feine Sache, so für zum Aggressionen abbauen zwischendurch. Die Far Cry-Reihe habe ich komplett durch (bis auf den Ausflug in die Steinzeit, das Setting hat mich nicht so angesprochen) und freue mich schon auf den fünften Teil, der nächsten Februar herauskommen soll. Von Crysis auch sämtliche Teile. DOOM liegt auch noch auf meiner Festplatte, für wenn ich vom hexen zwischenzeitlich doch mal die Nase voll habe.

Früher habe ich auch viele Rennspiele gezockt, gibt aber kaum noch welche, die mir wirklich gefallen. Ich habe noch ne alte XP-Partition am laufen, auf der das gute alte DTM-Racedriver installiert ist und Trackmania natürlich.

Soviel erstmal dazu. Frage: Habt Ihr schon erste Erfahrungen mit Virtual Reality gemacht, VR-Brillen und so? Da traue ich mich noch nicht so richtig ran. Vieles scheint noch im Anfangsstadium zu sein. Mein absoluter Traum wäre natürlich so’n Holodeck wie auf der Enterprise. :slight_smile:

Aber das werde ich wohl nicht mehr erleben. Leider. schnüff

Boaaaa, Oida, es wird echt Zeit , dass du die PS4 holst, wir zocken nämlich fast denselben Kram.
Ich war ja eigentlich auch immer ein Gegner von Konsolen, bis ich dann mehr oder weniger zur Playstation „genötigt“ wurde.
Als absoluter fan von Tasta/Maus war das natürlich eine gnadenlos schwere Umstellung auf das Pad, zeitweise hat mich der Controller an den Rand des Wahnsinns getrieben, selbst heute noch, ich komm mit dem Scheissteil einfach nicht klar, lol.
Früher zockte ich nur am PC…so sachen wie Grim Fandango, FIFA natürlich, dann jede Art von Manager-Games, viel Aufbau-Strategie-Spiele, vor allem ANNO und Siedler. Dann kam (leider?) Counterstrike dazu, kA was mich daran so reizte…Ventil vielleicht?..denke schon.
Komischerweise war die Zockerei dann von heut auf morgen komplett vorbei, und das über etliche Jahre.
Dann gabs paar private Probs (naja, trennung usw…muss jetzt nicht groß erläutert werden), und schon gings wieder los mit daddeln…wohl irgendwie als Ablenkung denk ich mal.
Lange WoW gespielt (WoW muss ich wohl kaum erklären), dann wie gesagt, durch „Nötigung“ zur PS3 gekommen.
Erstes Game und zugleich erste Platin war Far Cry 3. Platin kennste ja, oder? Das sind diese Dinger, die man auf der Playse erspielen kann…genannt „Trophy“.
Letzte Platin war übrigens „Horizon Zero Dawn“, für mich das derzeit beste Game, in jeder Hinsicht. Grafisch unfassbar, fast schon fotorealistisch.
Dann gibt es noch eine innovative, spannende und hervorragende Story die ihres gleichen sucht. Und es gibt eine Protagonistin namens „ALOY“…gegen dieses Mädel kannste deinen Geralt aus Witcher3 inner Pfeife rauchen…ohne Scheiß.
Aber…und das ist wohl mit das Wichtigste an der Zockerei: Jedes game ist letztendlich immer eine Frage des Geschmacks, dein GotY ist W3, mein GotY ist „Horizon Zero Dawn“, und so soll es auch sein. Wobei Geralt schon cool war, ich fand dabei allerding die beiden DLC besser als das Hauptspiel. Far Cry hab ich auch alle durch, Dragon Age auch alle, The Elder Scrolls auch alle, Assassins Creed auch.
Holy Shit, wenn man das so liest, könnte man meinen, ich hock pausenlos an der Konsole. Ganz klares NEIN hierzu. Ich zock schon gern, manchmal auch exzessiv, aber dann gibts auch sehr viele Phasen, da spiel ich NULL, das geht dann durchaus auch Monate.
Kurz gesagt: Zocken ist geil, Biergarten ist geiler :slight_smile:

…und Sechzge ist am geilsten (naja, manchmal zumindest ^^)

Hab auch ne PS4 und zocke ziemlich querbeet.
Momentan wieder mal Dark Souls 2, bissal Fifa 17 (wird vorerst mein letztes Fifa bleiben) und BF 4.
Müsste dann auch mal die Addons von Fallout 4 durchspielen.
Aber da gibt’s noch so viel zu bauen…

Ich begeistere mich für Sim-Racing auf dem PC und spiele mit großer Freude Assetto Corsa. Das tolle an AC ist, dass es jede Menge hochwertiger Mods (Autos, Strecken etc.) gibt

Ja das ist nachvollziehbar. Ich selbst merke auch schon dass ich älter werde, jetzt nicht unbedingt von den Ergebnissen, sondern von meiner Sehstärke her. Brauch mittlerweile ne Brille um anständig zu zocken. Außerdem bin ich besser wenn ich näher dran bin an meinem Fernseher (Bildschirm). Ich denke mal, die Reaktionen sind proportional zur Entfernung… macht die Augen natürlich nicht besser, ist klar.

Ich hab die PS4 (wer will kann mich adden: AsthmaOne), will jetzt aber auf die Pro hochrüsten, wegen Red Dead Redemption 2. Hab mich saumäßig geärgert über die GameStop-Aktion vor ein paar Wochen… hab’s nicht geschafft meine einzutauschen (PS4 + 2 alte Games, egal welche + 100 Euro gegen die PS4 Pro - ein Super-Deal den nur wenigen Privilegierte, oder Arbeitslose^^ nutzen konnten).

Geht Dir diese Bauerei nicht auch auf den Sender? Mann, was habe ich da rumgebastelt, bis ich das erste Mal nen vernünftigen Zaun zusammengepuzzelt bekommen habe. Hätte es nicht unbedingt gebraucht in dem Spiel.

Dazu habe ich neulich mal irgendwo nen Spruch gelesen, den ich ganz clever fand:

„Wir hören nicht auf zu spielen weil wir alt werden, sondern wir werden alt weil wir aufhören zu spielen.“


:wink:

Naja es geht, bei ARK Survival Evolved ist das deutlich schlimmer.
Es lohnt sich vor dem Bauen ein paar Tutorials reinzuziehen.
Hab am Anfang alles 5mal eingerissen. Irgendwann klappt das dann schon.