3.Liga

Und wie, schon unfassbar, wie man das Wort in einem Statement ernst nehmen kann, bei dir hat wohl auch jeder Spieler in der Bettwäsche des neuen Vereins geschlafen.

Wer Interviews ernst nimmt, muss ja komplett die Kontrolle verloren haben.

Wayne
Mitleid mit einem Fußballtrainer gibt es bei mir nicht.
Bei dem Vollgaser scho glei überhaupt ned.
Der ganze Bua a Depp.

…das schaffst du auch ohne Interviews :+1:

1 „Gefällt mir“

Naja, wer weiß, vielleicht garnicht so Blöd, Lautern hat die letzten Spiele wirklich beschissen gespielt, der neue hat jetzt ein Spielfreies Wochenende und kann sich auf die Relegation vorbereiten. Wäre nicht das erste mal, dass ein Trainerwechsel wunder wirkt.

Wenn se aufsteigen, hat der neue Trainer gleich einiges an Kredit, falls nicht gibt es ja noch genügend andere Trainer (was macht eigentlich Lothar Matthäus gerade?)

Vermutlich Schülerinnen anbaggern; warum?

1 „Gefällt mir“

Die Seitenstraßler verbocken es gerade gg Wacker… Dadurch Bayreuth aufgestiegen! Sehr gut!

9 „Gefällt mir“

Und den Sieg eimgeleitet, mit dem 0:1 für Burghausen hat der Ex-Löwe Felix Bachschmid

4 „Gefällt mir“

Respekt an Magdeburg!!! Bis zum Schluss Gas gegeben. Keine Wettbewerbsverzerrung! Da können sich die Stricher von der Nebenstraße mal a Scheibe abschneiden. #Vfb

14 „Gefällt mir“

In Braunschweig einigten sich beide Teams auf einen vorzeitigen Schlusspfiff weil Fans den Platz stürmten…
Finde das nur ich total grotesk und unsportlich?

Also können sich andere Teams auch nach 5 Minuten einigen abzupfeiffen?

1 „Gefällt mir“

Normalerweise 3:0 für den Gegner und ein ordentliches Bussgeld

also mit Essen und Bayreuth kommen 2 Mannschaften hoch die mir gefallen.
Elversberg hätte ich jetzt nicht unbedingt gebraucht, da hätte mir Offenbach
besser gefallen. Der 4. Aufsteiger könnte Oldenburg sein da BFC Dynamo eine
Lücke im Etat von € 900000,— hat und vielleicht gar nicht aufsteigen kann.
Wenn jetzt noch Lautern drin bleibt, dazu Aue und Ingolstadt haben wir
wieder eine interessante Saison vor uns

2 „Gefällt mir“

… mit schönen möglichen und einigen zeitlich gut erreichbaren Auswärtsfahrten!
Leider bis jetzt kein ‚neuer‘ Ground dabei - obwohl: Sowohl im Oldenburger Stadion als auch beim BFC war ich noch nicht.

Aber wie ich unser Terminglück kenne, finden die Auswärtsspiele in Aue, Ingoldorf und Bayreuth im Winter an einem Montag statt.

Lustig das einige hier drin , den Absteiger Viktoria
Berlin nach guten Start zu den Favoriten zählten…

an die Hafenstraße in Essen habe ich auch durchaus meine
Erinnerungen. Wuppertaler und Essener haben sich da immer am
Bahnhof und Stadion Schlachten geliefert in den 70er und 80er Jahren.
Aber da fahre ich gerne wieder hin, sehr stimmungsvoll aber auch
ein heisses Pflaster

2 „Gefällt mir“

Sagt der, für den immer klar war, dass wir 100% sicher aufsteigen. Nur mal soviel zu den richtigen Prognosen.

Essen ist eigentlich auch ein „neuer“ Ground. Gegen die haben wir m.W. doch nicht mehr gespielt, seitdem sie ihr neues Stadion neben das alte gebaut haben.

Konnte ja nicht ahnen das einige schiedsrichte und vorallem Linierichter ( Osnabrück verlierst du normal
nie im leben ) Augen oder sonst irgendwelche Probleme mit 60 haben

Oldenburg wird nicht im eigenen Stadion spielen. Haben kein Flutlicht.
Als Ausweichorte sind Lotte,Bremen oder Wilhelmshaven im Gespräch.

Danke!
Also fahr ma nach Essen - am 1., 2. oder 3. Spieltag mit dem Neun-Euro-Ticket! :wink:

1 „Gefällt mir“

Also rein vom touristischen Aspekt her, dann bitte nach Wilhelmshaven. Das Stadion dort schaut auch gut aus.