3.Liga

Völlig verrückt

Die Dresdner haben vorletzte Saison fast 6 Millionen Euro Coronahilfe (Kompensation für Geisterspiele) vom Bund erhalten.

Und wir?

Alles nur zum Kotzen. Lustig, dass über diese Wettbewerbsverzerrung gar nicht geredet, diskutiert wird.
Auch für Pfeifer ist das scheinbar kein Thema, warum nur?

1 „Gefällt mir“

Bitte mehr Dankbarkeit für unseren großartigen Mehrheitsanteilseigner. Da ist es richtig keine Almosen des Staates annehmen zu können, die Großzügigkeit und Nachhaltigkeit haben wir doch bereits.

Ismaik sollte dafür das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten … nachdem er durch sein großzügiges Investment dem Staate half, viele Millionen Steuergelder zu sparen.

1 „Gefällt mir“

Finde ich ne prima Sache :heavy_check_mark:

Er macht also, was er anscheinend deiner Meinung nach machen soll.