Ex Spieler & Funktionäre von Sechzig München

Den Marcus Pürk hätte ich gar niemals nicht mehr erkannt.

Ich war ma bim görlitz ned ganz sicher…

Bei den anderen hätt ich jetzt auch keine Probleme gehabt ;) Auch wenn meine Pürkeritis - ich bin an dem Kerl und seinen uneffektiven Auftritten damals verzweifelt - abgeheilt ist, erkenn ich den immer noch sofort.

Zu Pledl: klassischer Löwen-Move. Auf dem Silbertablett bekommen, für zu schlecht befunden, nun mit ansehen, wie er einen Mitkonkurrenten nach oben schießt.

PS (nicht dass Stefan610 noch einen alten Beitrag von mir raussuchen muss): ich hätt ihn auch nicht verpflichtet, also wäre ich genauso doof gewesen wie unsere Verantwortlichen ;) Sag nur: Sechzig halt.

Pledl nicht zu verpflichten wird auch wenn er eine überragender Rückrunde spielt immer noch richtig sein.

Seine Verletzungshistorie mit unserer Ärzte Team hätte wohl keine Zukunft :D

Und vielleicht ist auch MK nicht der richtige Trainer für ihn.

Keine Sorge, ich habe wirklich Besseres zu tun :-). Es belustigt mich halt nur immer wieder, wie schnell der Wind drehen kann. Deine Selbstgeißelung ist Buße genug :slight_smile:

Bei uns hat der doch immer aufm Flügel gespielt, oder?

Hatten damals mit Max, Lauth, Schroth, Suker usw. (WAS FÜR NAMEN!) ja brutale Stürmer.

Auf transfermarkt.de wird Pürk nämlich als Mittelstürmer geführt, und hat für 60 in der BuLi in 50 Spielen genau 0 Tore gemacht, immerhin im Pokal aber 2 Buden.

Ansonsten hat er nämlich eigentlich schon ne ganz gute Statistik (überraschte mich ebenfalls). In AUT 34 Tore in 166 Spielen, in ESP in 30 Spielen 5 Tore (in der 1. Liga)…

Aber ja, bei Sechzig kam er irgendwie nie so richtig an, zumindest mein Gefühl. Prosenik war damals auch so einer - wobei der zumindest mal ein Tor gemacht hat ^^ (müsste gegen Haching im Oly gewesen sein).

ich hab beim Pledl so im Kopf, dass MK gemeint hätte, er wäre ein Spieler für die 2.Liga und man hatte gar nicht vor, ihn zu verpflichten…kann mich aber auch täuschen :tipping_hand_man:

Wer hat den Pledl stundenlang im Training gesehen? Ich frage mich was wir uns da Gedanken machen. Das könnten wir ja gar nicht einschätzen, ob das einer ist, oder nicht.

Mei, etz hat halt der Pledl mal ein Tor und ein Assist auf dem Konto. Warten wir doch einfach mal noch ein paar Spiele ab, denn zumeist beruhigt sich das dann wieder, aber dann merkts eben auch keiner mehr. ;)