TV Tips oder was guckst du, reloaded wegen nimmer da

Hier!

Also ziehe ich mir mal Teil1 Deiner Empfehlung rein :slightly_smiling_face:

Nicht nur für Gartenbesitzer, aber
für die natürlich ganz besonders:

Latürnich muss man auch hier, wie üblich, wieder
einen ekelhaften Sprecher und blödes Gedudel und
stellenweise dämliche Texte ertragen, aber der
Film ist dennoch wirklich sehenswert!

1 „Gefällt mir“

Porn in the Hood, Gang ohne Bang.

Für Leute, die komplett bekloppt sind oder zumindest einen…ähm…sehr speziellen Humor besitzen.

Beim Zappen diese typisch französische Komödie entdeckt. Erster Gedanke: „Alter was ein Scheiss, schalt bloß weg den Mull“.
Aber der innere Franzose in mir hat dann gesagt: nix da, den schaun wir jetzt an.
Und was soll ich sagen…der Film is der Hammer :hammer:

Beste Szene mit der Anhalterin. Bei ihr angekommen sagt sie: „ihr könnt gerne mit rein kommen, aber ich sag’s euch gleich im voraus, ich hab eine Riesen-Muschi“. Die Jungs gehn vorfreudig rein und im Flur steht eine riesige fette Katze, haha :joy:

So…Film ist aus. Ich fand ihn richtig nice.
7/10

Und ja, der Trainer im Film ist Eric Cantona :+1:

50 Jahre „Die Waltons“. Meine Güte, waren das noch unschuldige Zeiten.

„Gute Nacht, Mary-Ellen“ :smile:

Du hast nicht übertrieben.

Ironisch, manchmal gar zynisch, Anspielungen und Vergleiche zu unserem Leben passen immer wie die Faust aufs Auge.

Gerade drüber gestolpert
Saugeil :+1: :+1: :+1:

2 „Gefällt mir“

Ich hab mir da jetzt mal die ersten zwo Folgen von gegeben. Das ist schon echt krasser Stoff. Gefällt mir sehr.

So ist das halt auffem Land: Da kreist die Axt. :smile:

Gute Nacht, Stravinsky, gute Nacht, Löwenforum :)

Machine Gun Preacher

Passend zum Weltkindertag

Boah! Hab mir am Sonntag alle Folgen angeschaut. War schon i-wie fesselnd, …
aaber ich find halt diese Gespräche/das Auftauchen mit/von Toten nicht soooo prickelnd …
Und dazu - mal wieder - dieses bürgerliche Spießertum, das alles andere hinten anstellt!

Robert Altmann’s Last Radio Show

Fast unglaublich aber wahr, es gibt tatsächlich einen Film mit Meryl Streep, den ich noch nicht gesehn hab :astonished:
Eben auf Waipu TV/Filmtastic gesehn.

Ein reiner sogenannter „Ensemblefilm“, eben typisch für Robert Altmann.
Handlung war nice, dialogtechnisch wie erwartet hervorragend, und ein Cast von allerhöchster Güte :+1:

Meryl Streep, Woody Harrelson, Lily Tomlin, Lindsay Lohan, Tommy Lee Jones, Virginia Madsen, Kevin Kline…das ist schon allererste Sahne :cake:

Unterhaltungswert 7/10
Dialoge und Cast 9/10

Btw… Meryl Streep, in Sachen Film und Kino immer noch meine absolute „All-Time-Göttin“ :heart_eyes::rose::heart_eyes:
Eine zeitlang war der Thron hart umkämpft mit Jodie Foster und kurzzeitig auch mit Jennifer Lawrence, aber Meryl hat sich letztendlich durchgesetzt.
Wohl auch deswegen, weil ich nicht einen einzigen Film vom Frau Streep kenne, der richtig schlecht war.

Kann man Meryl Streep für ihre Gesamtleistung als Schauspielerin eine 10/10 verleihen?

Nein, kann man nicht…man MUSS !! :+1::+1::+1: